für die schönste Jahreszeit in ihrem Leben…

Random header image... Refresh for more!

Von der Schattenseit‘n auf die Sonnenseit‘n – Unterwegs im Salzburger Land

Mandlwand-Arthurhaus

Mandlwand © Copyright 2014 by Beatrice Fischer-Stracke

Zwei wunderschöne Wanderwege im Pongau

Nicht allzu weit von München oder dem südlichen Deutschland entfernt liegt das Salzburger Land, zu dem auch das Pongau gehört. Auf Einladung von Freunden bin ich zu ihrem schönen alten Bauernhaus gefahren, das sie noch bis Ende des Jahres zur Miete bewohnen. Es liegt in St. Veit über dem Ort Schwarzach auf der Schattenseite. Was nicht so ganz stimmt, denn morgens bis Mittags liegt der Hof wunderbar in der Sonne. Das Frühstück auf der hinter dem Haus gelegenen Terrasse macht dann besonders viel Freude.

Dass Schwarzach/St. Veit einen größeren Bahnhof hat, durfte ich recht schnell feststellen … [weiter lesen →]

24. August 2014   1 Kommentar

München, die heimliche Hauptstadt Deutschlands

Staatsoper MünchenAutorin: Corina Marcuti

München zählt zu den beliebtesten Städten Deutschlands und zwar sowohl als Wohnort als auch als Reiseziel. Nicht nur die Stadt selbst, sondern auch die Umgebung haben viel zu bieten. Starnberger See und Ammersee gehören fast schon zum Stadtgebiet, die Alpen liegen in greifbarer Nähe. Das bedeutet natürlich eine Menge an Freizeitmöglichkeiten, die es aber auch in der Stadt selbst gibt.

Grünes München

Als grünes Herz Münchens kann man den Englischen Garten bezeichnen, eine der größten innerstädtischen Parkanlagen der Welt. Berühmt wurde er unter anderem als einer der ersten Plätze in Deutschland, an denen Nacktbaden in der Öffentlichkeit toleriert wurde. Auch wem der Sinn nicht nach Freikörperkultur steht, wird im Englischen Garten Ruhe und Erholung, aber auch Unterhaltung und Bewirtung finden. Ein Muss für Parkbesucher ist beispielsweise der Biergarten am Chinesischen Turm, der wohl bekannteste Biergarten Deutschlands.

Wenn auch der Englische Garten die größte Parkanlage Münchens ist, so ist er doch keineswegs die einzige. Überall finden sich kleine Parks und auch die Isarauen durchziehen München als grünes Band. Auf der Isar gibt es auch Floßfahrten, die flussaufwärts starten und in München enden.

Schwabing

[weiter lesen →]

22. Juli 2012   Kommentare deaktiviert für München, die heimliche Hauptstadt Deutschlands

Nepal und Tibet in der Oberpfalz

Spitze des StupaWer nepalesische und tibetanische Tempel oder die unglaubliche Artenvielfalt des Himalaya sehen will, muss sich nicht unbedingt ins Flugzeug setzen und um die halbe Erde fliegen. Es gibt einen zauberhaften Ort, angrenzend an Niederbayern, in Wiesent im Landkreis Regensburg. Der Schöpfer dieses überirdischen Erdenplätzchens ist Heri Wirth, der durch einen harten Schicksalsschlag auf diese Idee gekommen ist.

Die weltweit größte Sammlung an Himalayapflanzen

Wir waren an einem Sonntag Nachmittag an diesem Ort und waren einfach verzaubert. Meine Schwester und mein Schwager, die mir diese Anlage unbedingt zeigen wollten, waren schon mal hier. Auch ich war einfach hingerissen und deshalb möchte ich darüber berichten. Am Ende des Artikels habe ich eine Fotogalerie mit einigen interessanten Eindrücken.

Von Regensburg aus fährt man auf der A3 Richtung Passau und verlässt sie bei der Ausfahrt Wiesent. Dort wird man gut geführt zum Nepal-Himalaya-Pavillon. Ausreichend Parkplätze sind auch vorhanden. Wir waren eine gute Stunde vor der Öffnungszeit in Wiesent und nutzten die Zeit, um im Cafe-Restaurant Lintelo im alten Wiesenter Schloss einen wunderbaren Eisbecher zu genießen. Das Schloss wurde 1695 von Graf Rudolf von Lintelo erbaut. Die Jahreszahl kann man auch am Schlosseingang sehen. Im Schlossgelände befindet sich auch der Hudetz-Turm, in dem der Maler und Grafiker Karl Anton Hudetz mit seiner Frau von 1938 bis zu seinem Tod 1977 lebte.

[weiter lesen →]

21. Juni 2012   2 Kommentare

Wellnessurlaub der besonderen Art

Bericht von Georg Mair

Um sich für die kommende Saison auf die aktuellen Wünsche und Bedürfnisse der heimischen Urlauber einstellen zu können, haben verschiedene Tourismusverbände in Österreich Umfragen durchgeführt. Im Rahmen dieser Umfragen wollte man herausfinden, was die ausschlaggebenden Motive der Österreicherinnen und Österreicher für einen Urlaub sind bzw. zu welchem Thema man gerne einen Urlaub genießt. Für Österreich könnte man meinen, dass die Antwort der heimischen Bevölkerung auf diese Frage eine klare und eindeutige ist. Nicht jedoch das Schifahren, wie viele meinen könnten, sondern ein anderes bestimmendes Thema rangiert bei unseren Landsleuten in dieser Sache aktuell auf der ersten Stelle. Es handelt sich hierbei um die Themen Wellness und Entspannung.

[weiter lesen →]

25. Mai 2012   Kommentare deaktiviert für Wellnessurlaub der besonderen Art

Versicherungen – Wie kann ich mich im Urlaub optimal absichern?

Dieser Beitrag stammt von Nicole Röhle

Egal ob Pauschalreise oder Individual-Urlaub, man möchte sich im Urlaub keine Sorgen machen müssen. Dabei kann es gerade im Urlaub zu kostenintensiven Mehrausgaben kommen, die nichts mit Souvenirs oder Ausflugskosten zu tun haben. Viele Urlauber vertrauen daher im Urlaub auf verschiedene zusätzliche Versicherungen, die die Reise absichern sollen. Nicht alle jedoch sind sinnvoll, während man auf andere auf keinen Fall verzichten sollte.

Auch im Ausland versorgt – Der richtige Krankenversicherungsschutz


lastminute.de

[weiter lesen →]

29. Dezember 2011   Kommentare deaktiviert für Versicherungen – Wie kann ich mich im Urlaub optimal absichern?

Blogverzeichnis